#104 Geocaches und Geocaches die keine mehr sind

Logo_Geocaching_Brown Geocaching-Informationen aus und für die Schweiz. Natürlich in “schwizerdütsch”.

  • Meine Geocache-Erlebnisse der letzten Zeit und was mich so zum heutigen Thema führte.
  • Das Interview mit sBeelis, einem der schweizer Geocache-Reviewer, rund ums Thema Cache-Mainenance
  • Location based Games: es gibt noch mehr als Wherigo, Munzee und Pokemon Go, z.B. actionbound.com
  • Liste mit Powertrails in der Schweiz

Die im Podcast erwähnten Geocaches:

Geocache-Produkte und -Hilfmittel:

2 Responses to #104 Geocaches und Geocaches die keine mehr sind

  1. Manu sagt:

    Hoi Paravan, danke für den Link auf unsere Seite! =) Die Powertrail-Sammellisten (es gibt auch eine für Deutschland, die aber noch magerer bestückt ist), werden beide von mir noch erweitert, sowie ich weitere Trails entdecke oder Vorschläge erhalte.

    Deutschland ist allgemein noch im Aufbau. Der Plan ist aber, das beide Listen gehegt und gepflegt werden. =)

    Merci nomal für dini liebe Wort & än schönä Aabig!
    Manu (und Achim)

  2. Christoph sagt:

    Hi Paravan

    Erst mal, danke für den Podcast – schalte seit einiger Zeit regelmässig ein und werde das sicher auch in Zukunft tun!

    Bezüglich der Location Based Games, mit der neuen Adventure Lab App tut sich was – GC HQ-Podcast 22 https://www.geocaching.com/blog/podcast/episode-22/
    Vielleicht wird sich daraus eine Weiterentwicklung von Wherigo ergeben…

    Schliesslich möchte ich gerne zurückmelden, dass ich die Kapitelmarken hilfreich finde, insbesondere wenn ich etwas suche, oder zum Einschlafen den Timer aufs Kapitelende stellen kann!

    Beste Grüsse

    Christoph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.